MENSCHENRECHTE. Mit MENSCHENRECHTEN werden die im Wesen des Menschen begründeten und zur Erfüllung seiner sittlichen Aufgaben nötigen und unveräußerlichen Rechte bezeichnet: Recht auf Leben, Freiheit, Unverletzlichkeit und Sicherheit der Person, auf Erwerbsmöglichkeit, Eigentum, Erziehung und Unterricht, Berufswahl und Religionsausübung. Diese Rechte werden heute besonders von unseren westlichen Demokratien vertreten und anderen Völkern bisweilen geradezu aufgedrängt, nachdem wir sie oft Jahrhunderte lang verachtet, versklavt und ausgebeutet haben.

Glauben gegen Menschenrechte? Letztes Anliegen von wirklichem christlichen Glauben ist ja die Verwirklichung der Menschenrechte!

Bedenken wir den Sinn der Zehn Gebote: Befreiung aus der Sklaverei und Verwirklichung eines Lebens in Freiheit und Emanzipation! Wer wirklichen christlichen Glauben will, der liegt also mit den Menschenrechten immer richtig, und eine Dogmatik, die auf etwas anderes hinausläuft, und wenn es etwas angeblich noch so Hohes und Heiliges ist, ist von vornherein unchristlich!

Doch das ist einfacher gesagt als getan - der Teufel sitzt immer im Detail. Und es ist für uns recht einfach, etwa zu kritisieren, wenn  in Ägypten Mädchen durch die Beschneidung immer noch verstümmelt werden und nicht ihr volles Leben leben können. Doch ist die geistige Verstümmlung junger Menschen, die es doch nach wie vor bei uns gibt, so daß sie keinen wirklichen Zugang zur Verwirklichung der Zehn Gebote haben (siehe Gespräch 40), nicht weniger ein Verstoß gegen die Menschenrechte? Legen wir nicht das Recht auf Erziehung so aus, daß wir ihnen von Kind an Un-Glaubwürdigkeiten beibringen und falsche Wege weisen, wenn es um ihr leibseelisches Glück geht? Ist das nicht auch gegen die Ehre von Menschen, und ist die Ehre nicht auch eine Art Menschenrecht? Schließlich schaffen wir mit falschen Hilfestellungen ja die Basis dafür, daß sich die Menschen irgendwann einmal sogar offensichtlich freiwillig in die Sklaverei einer Sklavenmoral begeben.  (Wörterbuch von basisreligion und basisdrama)