Von VERNASCHEN wird nicht nur bei einer leichtfertigen Sexualbeziehung gesprochen, in dem abfälligen Wort spiegelt sich auch die Verachtung für denjenigen wieder, der da vernascht wird. Von Liebe kann jedenfalls keine Rede sein - und eigentlich sollte sich doch ein Mensch zu schade sein (siehe auch Ehre), wenn er zu so etwas mißbraucht wird.